Der halbe Windsor Krawattenknoten


Der halbe Windsor Krawattenknoten
4.5 (90%) 4.5 votes

Der halbe Windsor Krawattenknoten ist ein Klassiker unter den Krawattenknoten, er zählt zu den mittelschwer zu bindenden Knoten

Passend zu folgenden Hemdkragen:

english-spread Kragen english-cutaway Kragen

Der halbe Windsor Krawattenknoten


 

  • Beginnen Sie mit dem breiten Ende in der rechten Hand etwa 30cm unter dem schmalen Ende.
  • Kreuzen Sie das breite Ende Ihrer Krawatte über das schmale und dann herum wieder nach Vorne führen.
  • Das breite Ende nach oben und von vorne durch die Hals Schlaufe ziehen.
  • Führen Sie jetzt das breite Ende nach vorne, dann von Links nach Rechts über das schmale Ende.
  • Jetzt führen Sie das breite Ende von hinten durch die Hals Schlaufe nach oben durch.
  • Zuletzt müssen Sie das breite Ende durch die vordere Knoten Schlaufe nach unten ziehen.
  • Jetzt wie gehabt den Knoten an der Spitze mit Daumen und Zeigefinger fixieren, mit dem Mittelfinger modellieren und vorsichtig festziehen.
  • Noch gerade rücken und die Länge kontrollieren
Sei fair und teile...Tweet about this on TwitterShare on FacebookShare on Google+Pin on Pinterest